E D D E L A K

 

Die Gemeinde Eddelak liegt unweit vom Nord-Ostsee-Kanal, nur wenige

Autominuten vom Industriestandort Brunsbüttel an der L138. Die barocke

Backsteinkirche „St. Marien“ aus dem Jahre 1740, ragt weithin sichtbar

aus dem Ort empor. Das idyllische Ambiente lädt zum Urlaub und zum

täglichen Wohnen ein. Versorgungseinrichtungen des täglichen Bedarfs,

wie Supermarkt, Arzt und Geldinstitut können bequem erreicht werden.

Für das z. B. ausgiebige Shopping bietet sich das nahegelegene Bruns-

büttel bestens an. Ferner sind in der Stadt Brunsbüttel alle Schulformen

sowie verschiedene Kindergärten vorhanden.

Eddelak hat ca. 1.130 Einwohner